Sonntag, 10. Dezember 2017

Blog-Hop Team Creative-Depot



Herzlich Willkommen Ihr Lieben zu unserem heutigen Blog-Hop. Wie auch letzten Sonntag, zeigen wir Euch heute nochmal ein paar wunderbare Ideen rum die Sachen von Creative-Depot.

Ihr kommt evtl. grad von der lieben Sabine . Ansonsten fangt Ihr einfach bei mir an und klickt Euch weiter. Unten findet Ihr nochmal alle heutigen Teilnehmer.

Ich möchte Euch heut ein wenig Deko zeigen. Der ein oder andere wird es vielleicht schon auf anderen Blogs gesehen habe.
Ich habe diese schönen Glasflaschen (von Ikea) mit den Schablonen von Creative-Depot* und Pasten von Nuvo Mousse verschönert.

Bei der ersten Flasche habe ich direkt die Pasten auf das Glas aufgetragen.


In der Mitte durften dann die schönen Flügel (von Creative-Depot*) Platz nehmen. Oben noch zwei an das Bändchen und fertig.



Bei meiner zweiten Flasche habe ich mir Sterneffektfolie dazu genommen. Hier habe ich mit der Nuvo Mousse in Fresh Copper gearbeitet und anschließend die Folie um das Glas geklebt.


Auch der Stern in der Mitte ist mit der Nuvo Mousse gemacht. Dafür habe ich Nuvo Mousse auf ein Stück Papier gestrichen und gut trocknen lassen bis zum nächsten Tag. Dann kann man es einfach ausstanzen.

 Und hier nochmal beleuchtet.




Was sagt Ihr, gefällt Euch  meine Deko. Man kann natürlich viel variieren. Solche Gläser gehen nicht nur zu Weihnachten.


Und jetzt viel Freude bei Claudia .


Teilnehmer des Weihnachts Blog Hops


Liebe Grüße und einen schönen zweiten Advent
Eure Steffi

*Dieser Beitrag enthält Werbung. Die von mir verwendeten Produkte von Creative-Depot wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.


Dienstag, 5. Dezember 2017

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft

.. oder wie sagt man immer so schön.

Am Wochenende waren wir bei Freunden eingeladen zum gemütlichen Zusammensitzen. Und da wollte ich gerne eine Kleinigkeit mitnehmen. Da kamen mir die tollen Häuschen, (Stanze von Creative-Depot, Werbung) gerade recht.




Und hier seht ihr sie nochmal beleuchtet.


LG Steffi

Dieser Beitrag enthält Werbung, die von mir verwendeten Materialien von Creative-Depot wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Sonntag, 3. Dezember 2017

Weihnachts-Blog Hop Team Creative-Depot



Herzlich Willkommen Ihr Lieben zu unserem heutigen Weihnachts-Blog-Hop von Creative-Depot.

Ich hoffe Ihr habt einen tollen und nicht so stressigen Start in die Adventszeit gehabt. Auf jeden Fall wünsche ich Euch viel Spaß heute bei unserem Blog Hop.

Lost geht's ;-).
Ihr kommt grade bestimmt von der lieben Sabine, bei der Ihr einen tollen Beitrag gesehen habt. Oder Ihr startet einfach bei mir und klickt Euch dann weiter. Ganz unten findet Ihr eine Liste aller Teilnehmer unseres heutigen Blog Hops, so dass Ihr nichts verpassen dürftet.

Ich habe heute ein Album mit Anleitung für Euch gewerkelt. Damit habt Ihr gleich die passende Verpackung für Fotos zu Weihnachten.
Natürlich geht das Album auch nicht weihnachtlich.

Wer Interesse an der Anleitung hat, der darf mir gerne eine Email schicken. Ihr bekommt dann von mir eine 14 seitige Anleitung als PDF mit Fotos und den genauen Maßen  (nur für den privaten Gebrauch) zugesandt.



Das Grundalbum habe ich mit dem tollen Designpapier von Creative-Depot (Werbung) bezogen.
Und die einzelnen Innenseiten sind mit den verschiedensten Weihnachtssets von Creative-Depot (Werbung) gestaltet.


Auf der ersten Seite habe ich eine Klappe eingearbeitet, die sich nach links aufklappen lässt und so noch mehr Platz für Bilder bringt.
Ich lass jetzt einfach mal die Fotos für sich sprechen. Bei Fragen meldet Euch einfach bei mir.









Ich hoffe Euch gefällt mein Album.


Und jetzt viel Freude bei Christine .


Teilnehmer des Weihnachts Blog Hops



Einen schönen 1. Advent wünsche ich Euch noch.

Ganz liebe Grüße Steffi

Dieser Beitrag enthält Werbung. Die von mir verwendeten Produkte von Creative-Depot wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt

Freitag, 1. Dezember 2017

Weihnachtskarten

brauche ich immer eine Menge. Deswegen habe hier noch eine ganz schlichte Karte, bei der ich den Stern aus schwarzem Karton in der Mitte mit den finetec Pearlcolor Magic wieder angepinselt habe.

Ich mag diesen Rosefarbenen Effekt auf dem schwarzen Papier total gerne. Die verwendeten Stempel sind alle von Creative-Depot (WERBUNG).



Was sagt Ihr dazu?

Liebe Grüße Steffi

Dieser Beitrag enthält Werbung. Die von mir verwendeten Produkte von Creative-Depot wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Freitag, 24. November 2017

Linkparty Advent

Die liebe Carola von Carolas Bastelstübchen hat wieder zur Linkparty eingeladen. Diesmal zum Thema Advent.
Und da ich gerade unseren Adventskranz für dieses Jahr fertig gestellt habe, dachte ich, zeig ich ihn Euch mal.

Dieses Jahr bin ich ganz schlicht unterwegs in weiß.




Und hier kommt Ihr zu Carola:


LG Steffi 

Montag, 13. November 2017

Neue Farben getestet....


Zuerst einmal vielen Dank für Eure lieben Kommentare zu meinem letzten Post ;-). Ich hab mich wirklich sehr gefreut.

Heute zeige ich Euch mal mein Experiment mit den Pearlcolors Magic von Finetec, die ich letzte Woche zum Geburtstag geschenkt bekommen habe :-) . Die Farben sind der Hammer.
Sowie ich es im Internet gelesen habe, kann man diese Farben auch wunderbar für Handlettering oder Kalligraphie benutzen. Da ich da aber noch nicht so Erfahren mit bin und noch keine Ergebnisse vorweisen kann, habe ich gedacht, ich teste sie mal mit dem schönen Stencil von Sabine ;-)  (beemybear), der letzte Woche bei mir eingezogen ist und natürlich den Stanzen von Creative-Depot (WERBUNG).


Auf den Bildern kann man es schlecht erkennen, aber die Farben leuchten richtig toll und haben einen tollen Pearleffekt.

Ich habe einfach vorsichtig mit den Farben,über den Stencil gefahren. Und anschließend auch meine ausgestanzten Teile damit angemalt.

Das coole ist, dass die Farben auf weißem Papier fast nicht zu sehen sind. Aber auf schwarzem Papier hinterlassen Sie einen coolen farbigen Effekt.


Ein bisschen rosa zu Weihnachten darf sein oder besser Roségold, würde ich sagen.


Ganz liebe Grüße Steffi

Sonntag, 12. November 2017

Häuschen...

sind gerade ja total im Kommen. Auch ich bin unter die Häuslebauer gegangen. Ich musste sie einfach ausprobieren.
Dabei habe ich zwei Varianten gemacht, einmal nach einer Anleitung von der lieben Gabi, die Anleitung findet ihr



Das sind die beiden kleinen schwarzen Häuschen.



Und die andere Anleitung, das große Häuschen habe ich bei Kerstin von "Stine im Flow" gesehen. Die findet Ihr




Für das große Häuschen habe ich das tolle Designpapier von Creative-Depot (WERBUNG) verwendet.


Wünsche werden wahr... ein so schöner Spruch aus dem Set "Geschwungene Grüße" von Creative-Depot (WERBUNG).



Auf den kleinen schwarzen Häuschen habe ich mal ein Weihnachtsset "Weihnachtszauber" aus dem letzten Jahr von Creative-Depot (WERBUNG) herausgekramt und in Kupfer embosst.  Das Tannenbäumchen stammt aus dem Set "Weihnachtspost".



Was sagt Ihr?

Und natürlich vielen lieben Dank an Gabi und Kerstin für die tollen Anleitungen. Sie lassen sich super nacharbeiten.


Und ich hab mich nochmal schnell bei der neuen Kreativdurcheinander Challenge zum Thema 3 D verlinkt ;-).

Ganz liebe Grüße Steffi

(Die von mir verwendeten Produkte von Creative-Depot wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt).



Freitag, 10. November 2017

Hach, Ihr Lieben...

zwischendurch ist es hier ein wenig ruhig muss ich gestehen. Aber bei uns ist gerade im November der Geburtstagsmarathon gestartet und deshalb bin ich viel eingespannt.

Diese beiden Karten kann ich Euch aber noch zeigen. Die tollen Pasten von Nuovo Mousse sind bei mir eingezogen und wollten mit den Schablonen von Creative-Depot getestet werden.:-).






LG Steffi


Die verwendeten Produkte von Creative-Depot wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Freitag, 27. Oktober 2017

Himmliche Weihnachten...

Die nächsten Karten sind fertig ;-).





Ist das Engelchen nicht süß :-).


Alle verwendeten Materialien sind von Creative-Depot.

LG Steffi

Dienstag, 24. Oktober 2017

Einladung zur Firmung

Bereits jetzt trudeln schon die ersten Aufträge für Firmung, Kommunion und Konfirmation fürs nächste Jahr ein.
Ich bin grad erst drin in den Weihnachtskarten.

Aber ein bisschen Abwechslung schadet ja nicht. Deswegen zeige ich Euch den ersten Auftrag, nachdem er bereits angekommen ist.
Einladungen und Danksagungen zur Firmung.






Liebe Grüße Steffi